Die wunderbare Obst und Gemüse-Fastenkur (Vortrag)
Samstag, 9. März 2019, 14-16:30 Uhr


Ich persönlich habe mit dieser Fastenkur fast alle meine Beschwerden geheilt, darunter eine Schilddrüsenunterfunktion, vordiabetischen Zustand, chronische Bronchitis, schlechte Leberwerte, erhöhtes Cholesterin und Leukozytose.

In Polen werden mit dieser Fastenkur auch Karzinome, Multiple Sklerose, Diabetes Typ II, Lähmung, Schuppenflechte, Neurodermitis, Leberentzündung, Gangrän, Eierstockzysten, Impotenz, Bluthochdruck, Arteriosklerose, Herzerkrankungen, Abszesse, Furunkel, Warzen, Allergien, Arthrose, Rheuma, Grauer Star und vieles mehr erfolgreich behandelt. Auch der Geist wird durch diese Kur erneuert: Stress, Ängste, Nervosität, Schlaflosigkeit, ständige Müdigkeit - all diese Symptome verringern sich durch das Fasten.

Darüber hinaus ist das Fasten eine der effektivsten spirituellen Übungen. Sie kann - den Naturgesetzen entsprechend - der persönlichen Wunscherfüllung dienen. Im Yoga heißt dieser Vorgang tapas - ein Vertrag zwischen Individuum und Höchstem Bewusstsein. So kann man beispielsweise schlechte Gewohnheiten überwinden, gute Eigenschaften und Fähigkeiten stärken, große und kleine Projekte vorantreiben und Beziehungen verbessern oder sogar retten.

Erfahren Sie in diesem praxisnahen Vortrag alles über diese wunderbare Form des Fastens: was alles gegessen werden darf, in welcher Reihenfolge und mit welchen konkreten Effekten für Körper und Geist!

Eintritt: 15 € (inkl. Fastenkost und ausführlichem Skript)
Ort: Berlin-Prenzlauer Berg

Um Anmeldung wird gebeten. Teilnehmerzahl begrenzt.


Bitte beachten Sie, dass der Besuch dieses Vortrags kein Ersatz für eine medizinische Konsultation ist!

**

Erfolgs-Räucherkräuter für Frauen (Workshop)
Zeit: Do, 25. April 2019, 19-22 Uhr
Ort: Zenit-Buchhandlung, Pariser Str. 7, Berlin-Wilmersdorf

Erfolg, Karriere, Geld, Macht, Ruhm - diese Themen sind in unserer patriarchalischen Gesellschaft immer noch vorwiegend Männerdomänen. Zu wenige Frauen machen sich als Unternehmerinnen selbständig, besetzen Führungspositionen und greifen nach den Sternen, um der Welt ihren ganz spezifischen weiblichen Stempel aufzudrücken. Dabei sind die "Hüterinnen des Wissens" gerade dazu prädestiniert, kreativ und unternehmerisch zu handeln, magisch Menschen anzuziehen, als "Priesterinnen" anderen den Weg zu weisen und damit gestalterisch auf die Gesellschaft einzuwirken. Viele mystische, zauberhafte, großartige Räucherkräuter wecken in uns Frauen die verborgenen Talente für ein erfolgreiches Leben voller Tatendrang und Tiefe zugleich.

Wir erarbeiten 12 Schlüsselfragen zu Persönlichkeitsentwicklung & Erfolg und die dazugehörigen Räucherkräuter, analysieren gezielt unsere Wünsche und Fähigkeiten und meditieren über jedes einzelne Thema mit Hilfe der Pflanzengeister. Mit anschließender Räucherzeremonie!

Teilnahmegebühr: 35 €

Bitte beachte, dass deine Teilnahme erst verbindlich ist, nachdem der Teilnahmebetrag von 35 € überwiesen wurde.

Überweisung an:

Anna Purath, Berliner Sparkasse, IBAN: DE44 1005 0000 4134 5467 59
Oder Paypal: annapurath@gmail.com

Überweisungsbeleg bitte mitbringen!

**
Räucherkreis
Zeit: Donnerstag, 14. März 2019, 18-22 Uhr
Ort: Berlin-Prenzlauer Berg
Thema/Seminar: Exotische Hölzer und Harze


Das Räuchern zu spirituellen oder Heilzwecken ist in unserem Kulturkreis fast gänzlich in Vergessenheit geraten. Der Räucherkreis möchte das wertvolle Wissen um die Wirkung vieler einheimischer und exotischer Pflanzen weiter vermitteln, Menschen inspirieren, Liebe schenken und Heilung auf den Weg bringen. Jeder ist mit seinen Bedürfnissen willkommen. Es wird gegessen, geredet, meditiert, gebetet, geräuchert - für ein besseres Morgen.

Bitte eine Kleinigkeit zu Essen für das gemeinsame Buffet mitbringen!


Eintritt: 20 € + Essensspende (oder 25 € ohne Essen)
Ort: Berlin-Prenzlauer Berg

Um Anmeldung wird gebeten. Teilnehmerzahl begrenzt.

Weitere Termine und Themen:

Sa, 23. März 2019, 14-18 Uhr
Exotische Harze und Hölzer, Teil 2

Sa, 27. April 2019, 14-18 Uhr
Einheimische Bäume

Do, 9. Mai 2019, 18-22 Uhr
Liebe und Erotik, Teil 1

Sa, 25. Mai 2019, 14-18 Uhr
Liebe und Erotik, Teil 2

Do, 13. Juni 2019, 18-22 Uhr
Frauenkräuter, Teil 1

Sa, 29. Juni 2019, 14-18 Uhr
Frauenkräuter, Teil 2

**

Energetische Pflanzenführung
Sonntag, 28. April 2019, 14-17 Uhr

Der Ernst-Thälmann-Park im Prenzlauer Berg ist zwar nicht sehr groß, verfügt aber dank einer liebevollen Bepflanzung über eine große Artenvielfalt. U.a. der Tamariske, dem Mammutbaum und der Himalaya-Zeder begegnen wir dort. Energetische Pflanzenführungen sind immer etwas Besonderes. Die Teilnehmer erfahren nicht nur etwas über die therapeutische Nutzung vieler Pflanzen, sondern lernen auch, mit Bäumen zu meditieren. Das darf nach einigen "Aufwärmübungen“ gleich vor Ort ausprobiert werden. Und manches Küchen- oder Räucherkraut kann bei der Gelegenheit gesammelt und mit nach Hause genommen werden.

Eintritt: 15 €
Treffpunkt: vor dem Planetarium
Anmeldung: 0152/ 044 860 49 oder post@annapurath.com

Weitere Termine:

So, 26. Mai 2019, 14-17 Uhr
Treptower Park

So, 16. Juni 2019, 14-17 Uhr
Kulturpark Kladow

So, 30. Juni 2019, 14-17 Uhr
Hubertussee

**
Heilsteine fürs Herz (Vortrag mit Meditation)
Zeit: Di, 14. Mai 2019, 19-21:30 Uhr
Ort: Berlin-Prenzlauer Berg

Welche Steine stärken und schützen das Herz oder regulieren den Kreislauf? Wie kann man Liebe, Freundschaft, Demut, Herzlichkit oder Verständnis fördern? Was tun bei Liebeskummer, Ängstlichkeit oder Verbitterung? Die Natur liefert eine Fülle von Edelsteinen für diese und andere "Herzensangelegenheiten" - die meisten davon rosafarben. Welche das sind und wie man sie anwendet erfahren Sie in diesem praxisnahen Vortrag mit anschließender spezieller Steinmeditation.

Eintritt: 12 €

Um Anmeldung wird gebeten. Teilnehmerzahl begrenzt.

**
Energetischer Pflanzentag
Tagesworkshop Pflanzenkommunikation
Zeit: Do, 1. Juni 2019
Ort: Schönwalde-Glien (erreichbar ab Rathaus Spandau mit dem Bus 671)

Willst du wissen, wie die Natur zu uns spricht? Auf welche Weise wir ihre Stimme hören können? Interessiert es dich, welche energetischen Botschaften jede einzelne Pflanze für uns hat? Und wie wir diese Energie fühlen können? Dann melde dich an zum Energetischen Pflanzentag! Hier erfährst du eine Menge über Heilwirkungen und Pflanzenkommunikation. Deine Intuition wird gestärkt, Körper und Geist kommen zur Ruhe. Ich vermittle spezielle Meditationen, die teils aus dem Qigong und Yoga entlehnt sind, und du kommst auf neue Weise mit der Pflanzenwelt in Berührung.

Wir verbringen die erste Hälfte des Tages im Garten, wo viele Kräuter und Sträucher darauf warten entdeckt zu werden. Nach dem gemeinsam gestalteten Mittagessen geht es hinaus in Wald und Flur - hier stehen die Bäume mit ihren wunderbaren Heilenergien im Mittelpunkt. Am Abend gibt es eine Räucherzeremonie mit Kräutern aus dem Garten - und natürlich Tee, den du nach entsprechender Einweisung gern selbst pflücken kannst.

Teilnahmegebühr: 95 €

Bitte etwas zu Essen für das gemeinsame Buffet mitbringen!


**
Erfolgs-Räucherkräuter für Frauen (Vortrag mit Räucherritual)
Zeit: Do, 6. Juni 2019, 19-21:30 Uhr
Ort: Berlin-Prenzlauer Berg

Erfolg, Karriere, Geld, Macht, Ruhm - diese Themen sind in unserer patriarchalischen Gesellschaft immer noch vorwiegend Männerdomänen. Zu wenige Frauen machen sich als Unternehmerinnen selbständig, besetzen Führungspositionen und greifen nach den Sternen, um der Welt ihren ganz spezifischen weiblichen Stempel aufzudrücken. Dabei sind die "Hüterinnen des Wissens" gerade dazu prädestiniert, kreativ und unternehmerisch zu handeln, magisch Menschen anzuziehen, als "Priesterinnen" anderen den Weg zu weisen und damit gestalterisch auf die Gesellschaft einzuwirken. Viele mystische, zauberhafte, großartige Räucherkräuter wecken in uns Frauen die verborgenen Talente für ein erfolgreiches Leben voller Tatendrang und Tiefe zugleich.

Eintritt: 15 €

Um Anmeldung wird gebeten. Teilnehmerzahl begrenzt.

 

  Impressum  Datenschutz  
         Dataschneider     Bearbeiten
Wir benutzen Cookies. Nutzten Sie unsere Webseite, stimmen Sie Cookies zu.    mehr dazu